Huhn mit Reis und Wildkräutern

79,99 €89,97 €5,33 € / 1 kg
inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand

Huhn mit Reis und Wildkräuter
aus der Linie Soft Puppy


Das Softfutter Puppy Huhn mit Reis und Wildkräuter ist speziell auf die Ernährungsbedürfnisse von Welpen und Junghunden zugeschnitten und enthält neben allen wichtigen Nährstoffen, die Junghunde für ihr Wachstum benötigen, ein ausgewogenes Kalzium-Phosphor-Verhältnis. Leckers Hühnchenfleisch ist nicht nur leicht verdaulich, sondern auch gern gesehen in jedem Hundenapf Gerade für große Welpen mit einer ordentlichen Portion Hunger eignet sich das Sparpaket 3 x 5 kg super.

Halbfeuchtes Hundefutter hat einen doppelt so hohen Feuchtigkeitsgehalt als normales Trockenfutter. Durch den hohen Fleischanteil haben die Kroketten unseres Softfutters deutlich mehr Fleischsaft und sind besonders weich und saftig. Damit Ihr Welpe jeden Tag genügend Energie tankt, enthält unserer glutenfreie Rezeptur leicht verdaulichen Reis als hochwertige Kohlenhydratquelle. Die enthaltenen Kräuter sorgen nicht nur für ein großes Geschmackserlebnis – sie liefern wertvolle Mineral- und Vitalkräuter und können die Verdauung und das Wohlbefinden Ihres Lieblings unterstützen: Mariendistel für die Leber und zur Entgiftung, Hagebutte für Vitamin C und für Blase und Niere, Löwenzahn für die Verdauung und Rosmarin sowie Hibiskus für den Kreislauf. Auch an ernährungssensible Welpen kann diese Futter ideal gefüttert werden.
Da wir besonders auf eine artgerechte und natürliche Ernährung unserer tierischen Freunde achten, sind in unseren Futtern Zucker, Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffe ausgeschlossen. Tierversuche sind für uns ein absolutes No-Go und werden weder bei der Entwicklung noch Produktion eingesetzt.

Unser Puppy Softfutter Huhn mit Reis und Wildkräuter im Überblick:

  • Softfutter für unsere jungen Vierbeiner und Welpen
  • Doppelter Feuchtigkeitsgehalt gegenüber anderen Trockenfuttern
  • Extra hoher Hühnerfleischanteil
  • Besonders weiche und saftige Kroketten
  • Abgestimmtes Kalzium-Phosphor-Verhältnis
  • Mit leicht verdaulichem Reis
  • Leckere Wildkräuter für Geschmack und Wohlbefinden
  • Kein Zucker, Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffe
  • Tierversuche sind ein No-Go
Softfutter
Huhn mit Reis und Wildkräutern
Zusammensetzung
Frisches Hühnerfleisch 55 %, Reis 17,5 %, getrocknetes Hühnerfleisch 6 %, getrocknetes Reisprotein, getrocknete Kartoffeln, Reiskleie, getrocknete Rübenschnitzel, Proteinhydrolysat (von der Huhn), Mineralstoffe, Hühnerfett, getrocknete Bierhefe, getrocknete Meeresalgen, Hefeextrakt (Mannanoligosaccharide 0,2 %), getrocknete Yukka 0,03 %, Mariendistel 0,02 %, Löwenzahn 0,02 %, Hibiskus 0,016 %, Hagebutte 0,002 %, Rosmarin 0,001 %.

Analytische Bestandteile

Rohprotein 27 %, Rohfett 14 %, Rohfaser 2,3 %, Rohasche 7 %, Feuchtigkeit 18 %, Calcium 1,15 %, Phosphor 0,9 %, Natrium 0,25 %.


Zusatzstoffe
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A 21.000 IE, Vitamin D3 1.500 IE, Vitamin E 200 mg, Kupfer (Kupfer(II)-sulfat, Pentahydrat) 14 mg, Zink (als Zinkoxid) 126 mg, Zink (als Aminosäuren-Zinkchelat, Hydrat) 63 mg, Jod (als Kalziumjodat,wasserfrei) 2,8 mg, Selen (als Natriumselenit) 0,28 mg.

Softfutter
Huhn mit Reis und Wildkräutern
  Alter des Hundes
   1 - 3 Monate 3 - 6 Monate 6 - 12 Monate 12 - 15 Monate 15 - 18 Monate
Endgewicht des Hundes Futtermenge pro Tag
1 - 10 kg 30 - 160 g 60 - 180 g 60 - 170 g - -
10 - 25 kg 130 - 310 g 160 - 360 g 180 - 340 g - -
25 - 40 kg 230 - 450 g 310 - 550 g 360 - 550 g 340 - 500 g -
45 - 70 kg 320 - 580 g 450 - 760 g 550 - 770 g 550 - 710 g 500 - 630 g

Die angegebenen Futtermengen sind Richtwerte und können je nach Alter, Rasse und Aktivität des Hundes variieren.
Bitte nehmen Sie die Futterumstellung langsam und schrittweise über einen Zeitraum von 2 Wochen vor.
Die Gesamtfuttermenge sollte auf zwei Mahlzeiten verteilt werden. Heranwachsenden Welpen sowie trächtigen und säugenden Hündinnen kann Futter grundsätzlich auch zur freien Verfügung angeboten werden. Bitte stellen Sie Ihrem Welpen stets frisches Wasser zur Verfügung und füttern Sie das Futter zimmerwarm.